Datenschutzerklärung

Information

Wir sichern die Daten unserer Kunden sorgfältig. Mit dieser Datenschutzerklärung erklären wir unseren Kunden, wie wir ihren Daten verarbeiten und speichern. Sie müssen diese Bedingungen akzeptieren, um eine Bestellung in unserem Webshop zu machen.

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Klipsutin (Tajeti Company Oy, organisationsnummer: 2913211-1)
Talvisillankatu 15 B 10
05860 Hyvinkää
Finnland

Für alle Fragen zum Thema Datenschutzkönnen Sie sich jederzeit an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten per E-Mail wenden: miika@klipsutin.fi.

Die postalische Adresse ist:

Klipsutin
Miika Koskinen
Talvisillankatu 15 B 10
05860 Hyvinkää
Finnland

Name des Registers

Klipsutin Kundenregister.

Welche Daten sammeln wir?

Für Behandlung der Bestellungen:

  • Name
  • Fakturierungsadresse
  • Lieferadresse
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Gewählte Lieferungsart
  • Andere Daten, die in einem Benutzeraccount angegeben sind

Für Bestellung des Newsletters:

  • Name
  • E-Mail-Adresse

Andere Informationen über die Benutzung der Webseite:

  • Nutz- und Browsingdaten der Website und die Identifizierungsinformationen der Datenendeinrichtungen

Unserer Zahlungsanbieter kann bei der Zahlung nach dem Geburtsdatum fragen, aber wir werden diese Information nicht sammeln. Sie können über Datenschutz bei Klarna hier mehr lesen: www.klarna.com/de/datenschutz.

Verwendugszweck der gesammelten personenbezogenen Daten

Wir verwenden die personbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • Management der Kundenbeziehung
  • Bearbeitung und Lieferung der Bestellungen
  • Kundendienst
  • Die Funktionen unserer Webseite und die Kundenerfahrung zu verbessern
  • Statistische Zwecke
  • Interessante Inhalte durch persönliches Marketing anzubieten

Die Daten werden entsprechend der Kundenbeziehung zwischen uns (Klipsutin) und dem Käufer, der Verwendung der Website, der separaten Zusage des Käufers oder der Verpflichtungen des Gesetzes behandelt.

Datenübermittlung an Dritte

Wir übermitteln einigen notwendigen Daten an Dritte um die Zahlung und Lieferung der Bestellungen möglich zu machen. Wir übermitteln auch eine Analyse der Webseite an Dritte für die Weiterentwicklung der Funktionalität unserer Seite und um unseren Kunden solche Produkte anbieten können, an den sie interessiert sind.

Wir übermitteln personenbezogenen Daten an folgende Dritte:

  • Unseren Zahlungsanbieter (Klarna AB)
  • Unseren Transport Operator (Posti Group Oyj, PostNord Oy)
  • Unsere Statistikanalytik-Partner (Google Inc., Facebook Inc., Automattic Inc.)
  • Unseren Newsletter-Plattform-Partner (The Rocket Science Group LLC)

Nutzung von Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Cookies werden zum Beispiel in solchen Situationen verwendet, in der die Daten des Benutzers speichern werden, wenn er auf unserer Webseite die Seite wechselt. Ein Cookie hat eine gewisse Gültigkeitszeit, nachdem der durch den Browser gelöscht wird. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist, die Nutzung von Webseiten für die Nutzer zu vereinfachen und effektiver machen.

Schutz ihrer Daten

Die personenbezogene Daten sind gegen unerlaubten Zugriff und Missbrauch geschützt. Die personenbezogene Daten werden innerhalb der EU in einem Datacenter mit hohem Sicherheitsniveau von unserem Operator gespeichert.

In der Behandlung der personenbezogenen Daten und in den technischen Lösungen beachten wir  allen guten Konventionen dieser Branche.

Dauer der Speicherung

Die personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, dass wir alle hier genannten Maßnahmen durchführen können. Einigen Daten können wegen gesetzlicher Anforderungen (zum Beispiel in Buchhaltung) länger gespeichert werden.

Verarbeiter der Daten

Die personenbezogenen Daten werden hauptsächlich durch ausgebildetes Personal von Klipsutin (Tajeti Company Oy) verarbeitet.

Dritte, die von uns Daten bekommen, haben auch versprochen, alle Anforderungen des Gesetzes zu folgen.

Rechte des Kundes

Als unserer Kund haben Sie folgende Rechte:

  • Recht auf Nachprüfung der personenbezogenen Daten: Wenn Sie einige Fehler oder Mängel bemerken, können Sie uns bitten, die Daten zu korrigieren.
  • Widerspruchssrecht: Sie können die Behandlung ihrer personenbezogenen Daten widerrufen, wenn Sie denken, dass die personenbezogenen Daten illegal oder ohne angemessenes Recht behandelt worden sind.
  • Recht auf Löschung: Wenn Sie wollen, dass allen Daten von Ihnen gelöscht werden, haben Sie Recht darauf. Sie können auch die Behandlung Ihrer Daten beschränken.
  • Recht auf Datenübertragung: Das Recht eigenen Daten aus einem System zu einem anderem zu übertragen.
  • Recht auf Reklamation: Wenn Sie meinen, dass in der Behandlung der personenbezogenen Daten das gültige Datenschutzgesetz gebrochen hat, haben Sie das Recht eine Reklamation bei betrieblichen Datenschutzbeauftragten zu machen.

Sie können uns jederzeit kontaktieren, wenn Sie Ihre Rechte beanspruchen wollen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Identität bestätigen müssen.